Kategorie Archiv: Allgemein

Ein neues Netzwerk – Handwerk vernetzt

Gestalten Sie ihre digitale Zukunft gemeinsam! Wir sind dabei für Bremen und Bremerhaven ein Netzwerk für Handwerksbetriebe zu entwickeln, mit dem inhaltlichen Fokus auf digitalen Themen. Für alle Fragen, Anliegen, Anfragen oder Interesse Netzwerk nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Ich freue mich auf Ihre Mail oder Ihren Anruf.

Unser Onlineseminar – Digitale Mitarbeitergewinnung

Digitale Mitarbeitergewinnung für das handwerk Norman Breitling von der Agentur Brandfisher spricht über Maßnahmen, wie man Onlinekanäle nutzen kann um neue Mitarbeiter:innen anzusprechen. Welche Möglichkeiten gibt es? Welche Plattformen kann man nutzen? Wie präsentiert man sich als Betrieb im Internet? Was ist Employer Branding?

Onlinefachtag – Digitalisierung im Handwerk

Online-Fachaustausch über Herausforderungen von Digitalisierung im Handwerk Gemeinsam mit Expert:innen und anhand erfolgreicher Beispiele aus der Praxis haben wir am 01.12.2021 eine tolle Abendveranstaltung unter dem Thema “Digitalkompass für das Handwerk” veranstaltet. Zwei Online-Fachvorträge zu den Themen “Digitale Mitarbeiter:innengewinnung” (Referent Holger Schmitt, Portal: Karriere Bremen, KX Personal GmbH) und “Digitale Transformation im Handwerk – Digitale Zeiterfassung, Kommunikation sowie […]

Förderprogramm „Digitaler ReSTART“

Vom Handwerk fürs Handwerk Gerade in der Pandemie ist vielen Unternehmern bewusst geworden, dass noch Verbesserungs- und Ausbaupotenzial in ihrer Firma steckt. Insbesondere das Digitalisierungspotenzial ist im Handwerk immens. Daher hat die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa der Freien Hansestadt Bremen in Zusammenarbeit mit und auf Initiative der Handwerkskammer Bremen ein maßgeschneidertes Förderprogramm für […]

Unser Onlineseminar – Google my business

Google my Business ein kostenloses Tool von Google für mehr Sichtbarkeit in der Googlesuche. Sandra Veith von www.onlinemarketingliebe.com spricht über Maßnahmen, wie man Google my Business einsetzen kann, um dem eigenen Unternehmen mehr Sichtbarkeit bei Google zu geben. Welche Möglichkeiten gibt es? Warum sollte ich Google my Business nutzen? Was hat es mit Suchmaschinenoptimierung auf […]

Unser Onlineseminar – Social Media Kompass

Social media Kompass In unserem ersten Online-Seminar: Social Media Kompass für das Handwerk – Effektives Social Media Marketing für vielbeschäftigte Unternehmer und Betriebsinhaber, lassen wir die Theorie beiseite. Jeder hat verstanden, dass Social Media ein wichtiger Baustein für die Digitalisierung ist. Wir gehen in einer Stunde kurz und knackig auf die Plattformen Facebook & Instagram […]

Neuer Webauftritt des Innowerk-Projekts!

InnoWerk Bremen Unterweser Veränderungen werden im Angesicht des Klimawandels und des Neustarts nach der Pandemie auf uns alle zukommen. Wir wollen die Chance ergreifen, durch erfolgreiche Innovation im Handwerk die Veränderungen so positiv wie möglich zu gestalten. Nicht nur zu reagieren, sondern aktiv gute Lösungen zu finden. Wir brauchen nachhaltige und an den Klimawandel angepasste […]

Investitionen in die Digitalisierung – mit Überbrückungshilfe 3

Zukunftstechniken werden gefördert Überbrückungshilfe III gilt auch für Investitionen in Digitalisierung Erstattungsfähig sind nach Auskunft der Bremer Aufbau-Bank einmalig Kosten von bis zu 20.000 Euro. Als Investitionen in Digitalisierung zählen neben Anschaffungskosten in IT-Hardware zum Beispiel auch die Erweiterung eines Onlineshops oder Eintrittskosten bei großen Plattformen. Antragsberechtigt sind grundsätzlich Unternehmen aus allen Gewerken und Branchen, […]

Das Servicekonto für die XRechnung konfigurieren

Mit E-Mailadresse und Passwort einloggen Im Beitrag zum Servicekonto So registrieren Sie sich im Bremer E-Rechnungsportal haben wir bereits erklärt, wie man die Registrierung für ein Servicekonto durchführt. In diesem Beitrag geht es um die Einstellungen des Kontos. Anmelden unter: https://onlinedienste.bremen.de/Onlinedienste/ Abb. 1 Ist man mit seinen Daten eingeloggt sieht das Konto folgendermaßen aus: Abb. […]